Amnesty International Gruppe Nürnberg (1494)

Impressum | Login

Gruppe Nürnberg (1494)

StartseiteNeuer Eintrag

Soltani

25.01.2017

Abdolfattah Soltani

Am 25.01.2017 hat der Nürnberger Stadtrat eine Resolution zur Freilassung des Nürnberger Menschenrechtspreisträgers Abdolfattah Soltani einstimmig verabschiedet.

Zur Presseerklärung:

Presseerklärung der Stadt Nürnberg

Abdolfattah Soltani wurde 2012 unter anderem wegen "Verbreitung von Propaganda gegen das System" und "Gründung einer illegalen Gruppe" zu 13 Jahren Haft verurteilt.

Die Vorwürfe beziehen sich auf seine Menschenrechtsarbeit und seine Rolle als Gründungsmitglied des seit 2008 verbotenen Zentrums für Menschenrechtsverteidiger (Centre for Human Rights Defenders - CHRD). Seit seiner Festnahme im September 2011 befindet er sich im Teheraner Evin-Gefängnis.

Er ist Träger des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises 2009.